Krampus

Krampus ist das böse Gegenstück des Weihnachtsmanns und ist besonders am Abend des 5. Dezember unterwegs – dem Abend vor dem Nikolaustag.

Krampus weiß alles über dich und ähnelt einem wahren Teufel mit seinen Ziegenbeinen, gehörnten Kopf, großen Zähnen und langer roter Zunge.

Auf seinem Rücken trägt er einen großen Korb oder Sack, den er mit ungezogenen Kindern füllt. Sie werden in seine Höhle geschleppt, wo er sie verschlingt!

Sein Cousin, Knecht Ruprecht, begnügt sich damit, die ungezogenen Kinder mit einer Birkenrute zu schlagen und ihre Geschenke gegen Kohlestücke auszutauschen.